aerosolarchitects _ biberach, stuttgart


This is the test titel

Born 2 Move

Im Dezember 2009 lassen sich drei B-Boys der All You Can Eat Crew die vermutete Quelle für die Leidenschaft des Tanzens als Tätowierung stechen: Born to Move. Sie sind dazu geboren, Parkettböden und PVC-Matten zu rocken und sich dabei in einem kreativen Akt mit der Musik auseinanderzusetzen um dann im Idealfall "ein eigenes Instrument"* zu bilden.
Careone entwickelte hierfür unterschiedliche Schriftzüge als Vorlage für das Tätowierstudio.

* Niels Robitzky. In: DJ Woodo, Battle Tactics, Bern 2003